Aktuelles

Judo-Ranklistentunier in Hof
3
MÄR

Judo-RanGListentunier in Hof

Ausgesprochen wacker schlugen sich Andreas Bekisch und Rudolf Nerenberg vom JC Marktredwitz am vergangenen Samstag bei Bezirksranglistenturnier in Hof. Nerenberg besiegte in der Gewichtsklasse bis 45 kg Tobias Wolf vom Gastgeber PTSV Hof und Jannik Bayer von der TS Kronach jeweils deutlich und sicherte sich so den ersten Platz. Andreas Bekisch musste bis 28 kg gar viermal auf die Matte und kam nach zwei Niederlagen und zwei Siegen auf einen erfreulichen dritten Rang.
Betreut wurden sie von der derzeit erfahrensten und erfolgreichsten Kämpferin des JC, Julia Rieß.

Foto:
Links Andreas Bekisch, rechts Rudolf Nerenberg und dazwischen eine sehr zufriedene Julia Rieß

Text und Foto: Helmut Neugebauer

Gürtelprüfung bei den Karatekas
20
DEZ

Gürtelprüfung bei den Karatekas

Für die jungen Karatekas gab es beim JC Marktredwitz kurz vor Weihnachten Kyu-Prüfung. Die Teilnehmer hatten die Gelegenheit, vor Trainer und Prüfer Thomas Reul ihre Trainingsfortschritte zu beweisen und eine höhere Stufe zu erklimmen. Dokumentiert wurde das durch die Farbe des Gürtels. Gezeigt werden mussten je nach Gürtelgrad verschiedene Stoß-, Schlag-, Tritt- und Blocktechniken. Dank fleißiger Vorbereitung bestanden alle.

Foto von links:
Trainer und Prüfer Thomas Reul, Felix Seidel (5.Kyu bzw. Blaugurt), Melanie Köhler, Jessica Köhler, Rayan al-Assad (alle 8. Kyu bzw. Gelbgurt)

Gürtelprüfung am 19.12.2017
19
DEZ

Gürtelprüfung

Für die jungen Judokas gab es beim JC am 19. Dezember wieder eine so genannte Kyu-Prüfung. Die Teilnehmer hatten die Gelegenheit, vor Prüfer Helmut Neugebauer ihre Trainingsfortschritte zu beweisen und eine höhere Stufe zu erklettern. Dokumentiert wird das durch die Farbe des Gürtels. Gezeigt werden mussten je nach Gürtelgrad verschiedene Würfe, Haltegriffe und Fallübungen. Dank fleißiger Vorbereitung bestanden alle. Alina und Maksim Weber, Gabriel Wurm, Leopold Martins, Jan Hannig und Marius Schneider besitzen seitdem den weiß-gelben Gürtel, Andreas Bekisch den gelben und Jonathan Richter sowie Rudolf Nerenberg den gelb-orangen Gürtel. Lob gab es vom Prüfer Helmut Neugebauer, da alle bei der Prüfung ein gutes Niveau gezeigt hatten.

Hintere Reihe von links: Jonathan Richter, Rudolf Nerenberg, Marius Schneider, Leopold Martins, Alina Weber, vordere Reihe von links: Maksim Weber, Andreas Bekisch, Gabriel Wurm, Jan Hannig